Zsuzsanna Bolimowski

Zsuzsanna Bolimowski

wurde in Györ, Ungarn geboren, wo sie ihren ersten Violinunterricht erhielt. An der Ferenc Liszt Musikakademie in Budapest schloss sie ihre Studien mit dem künstlerischen Diplom Violine mit Auszeichnung ab. Zsuzsanna Bolimowski war Preisträgerin beim internationalen Karl Flesch Violinwettbewerb. Neben ihrer langjährigen Tätigkeit als Vorspielerin der 1. Violinen im Göttinger Symphonie Orchester führte sie Ihre rege kammermusikalische und solistische Tätigkeit sowie die intensive Beschäftigung mit der Barockmusik in viele Länder Europas und mit internationalen Solisten wie Sir Yehudi Menuhin und Sándor Végh zusammen. Zsuzsanna Bolimowski hatte viele Jahre eine Violinprofessur in Ungarn inne.